WVAO relauncht Orthokeratologie-Website

In neuem Glanz erstrahlt seit dieser Woche die Verbraucherwebsite www.ok-info.org der WVAO. Verbraucher erhalten hier einen ausführlichen Einblick hinsichtlich des Verfahrens, der Voraussetzungen und des Ablaufs der Orthokeratologie. Neu sind ein Lexikon, eine Übersicht zahlreicher Studien zu der Thematik sowie Informationen zur Myopieprophylaxe.

Neben den weitreichenden Informationen stehen dem Verbraucher ein Erklärvideo als auch ein Video zu einem Praxisbeispiel eines WVAO spezialisierten Augenoptikers zur Verfügung. Ist erst das Interesse an dem Verfahren geweckt, findet der Verbraucher in wenigen Schritten den spezialisierten Ortho-K-Spezialisten in seiner Nähe oder kann mit der WVAO Geschäftsstelle direkt Kontakt aufnehmen.  Informationen rund um das geprüfte Ortho-K Gütesiegel der WVAO runden das Angebot ab.

Mit dem Relaunch der Website erzeugt die WVAO noch mehr Aufmerksamkeit in der Bevölkerung für dieses Verfahren, zumal auch die Myopieprophylaxe eine immer wichtigere Rolle einnimmt.