WVAO: Auf dem Weg zum Kinderoptometristen

Der zweite Teil des herbstlichen Kinderoptometrie-Seminars mit Michael Hornig am 30.10./01.11.20 in Mainz stand ganz im Zeichen der vor allem bei Kindern wichtigen objektiven Messtechniken. Die Akkommodationskontrolle und die Möglichkeiten der statischen und dynamischen Skiaskopie wurden eingehend anhand von Fotos und Videos erläutert. Im Mittelpunkt standen dann umfassende praktische Übungen zur Skiaskopie, die von den 20 teilnehmenden Augenoptiker mit Bravour bewältigt wurden.

Dem Seminarleiter und den motivierten Teilnehmern auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für ihre Disziplin in schwierigen Zeiten, und für ihre Motivation für die Kinderoptometrie.

Intensiv, anstrengend, kommunikativ und gut gelaunt – schade, dass die weiteren Fortsetzungs-Seminare erst im Jahre 2021 weiter gehen können.