Wöhlk Contactlinsen handelt

Kundenorientiert in der Krise

Die Wöhlk Contactlinsen GmbH hat aufgrund der Corona-Krise einige ihrer Serviceleistungen angepasst. Darüber hinaus wurden kostenlose Angebote entwickelt, um Augenoptiker bei der Umsetzung der Hygienevorschriften zu unterstützen. In diesem Zusammenhang besteht nun auch die Möglichkeit einer Direktlieferung von Wöhlk-Produkten an Endkunden. Interessierte Augenoptiker können diese Option ganz einfach über das Kunden-Service-Center telefonisch vereinbaren oder selbst über ihren persönlichen Zugang im Online-Shop individuell für jeden ihrer Kunden einrichten. Zudem hat das Unternehmen ein Tutorial produziert, welches allen Augenoptiker/innen verdeutlichen soll, wie sie auch in diesen Zeiten Kontaktlinsen problemlos anpassen können.

COVID-19

Fielmann und HDE definieren allgemeingültige Hygiene-Regeln für den deutschen Einzelhandel

Die Ausbreitung der #Coronavirus-Pandemie hat über Wochen zu einem Stillstand weiter Teile des deutschen Einzelhandels geführt. Nun sind erste Lockerungen der Corona-Beschränkungen für den Handel eingeführt werden. Um unter diesen Umständen einen sicheren und hygienischen Verkauf im Einzelhandel zu gewährleisten, hat die #Fielmann AG gemeinsam mit dem Einzelhandelsverband #HDE die Definition allgemeingültiger Hygiene-Regeln für den deutschen Einzelhandel in Auftrag gegeben. HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth: „Alle Einzelhandelsgeschäfte müssen schnellstmöglich wieder mit der gesamten Verkaufsfläche öffnen können, wenn sie ein stimmiges Konzept für die Einhaltung der Hygiene-und Abstandsregelungen vorlegen.“

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmen Sie dem zu.