SILMO 2020: Neuer Plan

Der Silmo-Vorstand traf mit seinem Partner COMEXPOSIUM die unglückliche Entscheidung, die Veranstaltung Silmo 2020 auf dem Messegelände in Paris Nord Villepinte abzusagen. Stattdessen will man sich auf den Weg machen, Optiker in Frankreich und ganz Europa zu treffen. “Silmo Hors les Murs“ lautet die Aktion und startet am 4. und 5. Oktober 2020 im Herzen von Paris und wird jeden Montag im Monat Oktober in einer anderen Stadt wie Bordeaux, Lyon, Rennes und Brüssel wiederholt.

Die Verleihung des Silmo d’Or 2020 wird fortgesetzt und steht allen bisher registrierten Unternehmen offen.

Auch die Silmo Academy wird dieses Jahr wieder ein Stipendium zur Unterstützung eines wissenschaftlichen Forschungsprojekts im Bereich Sehen und Optik vergeben.

Das Ideenlabor „Silmo Next“ wird durch eine spezialisierte Bewerbung die Zusammenfassung der vor zwei Jahren begonnenen Arbeit präsentieren, die sich mit der Zukunft des Sektors, den Produktentwicklungen und dem optischen Beruf befasst: “Auf dem Weg zu einer techno-verantwortlichen optischen und brillentechnischen Zukunft”.

„Wir versichern Ihnen, dass dies ein außergewöhnlicher Plan für die Ausgabe 2020 ist. Die Silmo 2021 wird Sie vom 24. bis 27. September 2021 wieder auf dem Messegelände Paris Nord Villepinte wieder begrüßen!“