SCHWEIZER: Neue Lupenhalbbrille BINO

SCHWEIZER präsentiert mit der neuen BINO med S2 eine leichte und kompakte Lupenhalbbrille, die den Sehkomfort von sehbeeinträchtigten Personen wirkungsvoll verbessert. Die kleine und überaus handliche binokulare, prismatische Lupenhalbbrille ist in zeitlosem Design in den zwei Farbvarianten Gold glänzend und Antik-Silber erhältlich. 

Die in Deutschland gefertigte BINO med S2 ist mit konvergenzunterstützenden Prismen an die geringere Leseentfernung angepasst und somit durch das größtmögliche Gesichtsfeld eine wirkungsvolle vergrößernde Sehhilfe. Zur optimalen Produktpräsentation bietet das Unternehmen zusätzlich eine praktische Präsentations-Testbox für die Nähe an.

Lupenhalbbrillen sehen aus wie ganz normale Lesebrillen und kommen dann zum Einsatz, wenn die normale Brille nicht mehr ausreicht. Der Vorteil gegenüber einer herkömmlichen Lupe ist, dass der Benutzer die Hände beim Lesen frei hat, z.B. für die Bedienung von Smartphones oder bei Näh-, Bastel- und handwerklichen Arbeiten. Da Lupenhalbbrillen sehr leicht und unauffällig sind, können sie auch gut unterwegs eingesetzt werden.
 Lupenhalbbrillen sind in individuellen Brillenglasstärken erhältlich. Des Weiteren können sie auch mit kontraststeigernden und Schutzfiltern (Blaulicht/UV) ausgestattet werden.