Leistungswettbewerb Augenoptikerhandwerk verschoben

Aufgrund der aktuell steigenden Corona-Fallzahlen kann der diesjährige Leistungswettbewerb des Augenoptikerhandwerks nicht wie geplant als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden.

Ursprünglich sollte der PLW am Wochenende um den 14. November im Bildungszentrum des AOV NRW in Dortmund stattfinden. Geplant ist nun, den Wettbewerb im kommenden Frühjahr am selben Ort nachzuholen.

Quelle: ZVA