Brille24: Kostenlose Sehtests bei Partneroptikern

Den diesjährigen Welttag des Sehens am 8. Oktober nutzt Brille24, um gemeinsam mit ihren Partneroptikern ein stärkeres Bewusstsein dafür zu schaffen, wie wichtig es ist, die Augen vor Licht zu schützen und regelmäßig einen Sehtest durchzuführen. Hierfür weist Brille24 in Verbindung mit der Werbung für die OMNIO-Brillenkollektion auf kostenlose Sehtests hin, die bei den Partneroptikern durchgeführt werden können. Wie gewohnt erstattet Brille24 den Partneroptikern die Kosten für einen einfachen Sehtest entsprechend der Partnervereinbarung. Buchbar sind die Sehtests über das Brille24-Portal im Aktionszeitraum 08. bis 22.10.2020. Die Durchführung der Aktions-Sehtests ist befristet bis zum 29.10.2020. 

„Als jüngstes Mitglied der Essilor Gruppe setzt Brille24 seine Online-Kompetenz im Rahmen der Corporate Mission ein und nutzt die digitalen Kanäle für die Verbreitung der Kampagne zum Welttag des Sehens“, so Frank Walenda, Network-Director Brille24. „Unser Auge ist täglich großen Herausforderungen ausgesetzt und sollte regelmäßig gecheckt werden, um möglichen nachhaltigen Schäden vorzubeugen. Die Partneroptiker von Brille24 und alle anderen Partner der Gruppe bieten hierfür die besten Lösungen und können diese Aktion nutzen, um ihre Position als Experten für gutes Sehen zu unterstreichen.“ 

Sehen ist Zukunft 

Die Aktion ist ein weiterer Baustein, das Leben durch gutes Sehen zu verbessern. Von den weltweit 4,5 Milliarden Menschen, die eine Sehkorrektur brauchen, wissen 2,2 Milliarden nicht darum oder sie haben keinen Zugang dazu. Die Unternehmen der Essilor-Gruppe organisieren weltweit Refraktionen, statten Bedürftige mit Brillen aus und klärt über die Wichtigkeit guten Sehens auf. In Deutschland führt die Gruppe u.a. als Partner von SOS-Kinderdorf e.V. ein bundesweites „Seh-Programm“ durch, um ein stärkeres Bewusstsein für gutes Sehen bei Eltern, Erziehern und Kindern zu schaffen.