Das Partnerprogramm von Brillen.de

Die Suche nach einer Nachfolge für ihr Geschäft bereitet vielen Optikern Sorge. So auch Andreas Völker (61). Seit 43 Jahren arbeitet er als Augenoptiker, die meiste Zeit davon als Meister im eigenen Geschäft in Essen.

Kundenmonitor: Optiker bleiben spitze

 Vor allem onlineaffine Branchen und Unternehmen tragen im Jahr 2020 zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit in Deutschland bei. Über höhere Anteile an begeisterten Kunden heben Verbraucher

#Polyclean: Neues Antibeschlagtuch

Brillenträger haben es gerade in Zeiten von Covid-19 schwer. Der Grund: Beim obligatorischen Tragen der Schutzmaske, ganz gleich, ob beim Kurzeinkauf oder im Langzeiteinsatz bei Tätigkeiten mit Kollegen und Publikumsverkehr, sorgt die durch das Atmen beschlagene Brille für trübe Aussichten.

Eyewear

#Marcolin: Lizenzvertrag mit MAX MARA

Die Marcolin Group gibt heute die Unterzeichnung eines Lizenzvertrags für das Design, die Produktion und den weltweiten Vertrieb von Max Mara Sonnenbrillen und Brillen bekannt. Die Partnerschaft hat eine Laufzeit von fünf Jahren ab dem 1. November 2020 und folgt den Vereinbarungen von 2019 für die Brillen von Sportmax und MAX & Co.

Myopie

#WVAO: 1. Myopie-Seminar in Mainz

Am 10. September startete nach langer Zwangspause das erste WVAO Seminar in Mainz. Ein Versuch in Coranzeiten, der man zunächst skeptisch gegenüberstand, Der Ablauf im Hotel mit Kaffeepausen und Mittagessen war erstaunlich effezient und logistisch gut organisiert, sodass man keinen Unterschied zu „normalen Zeiten“ feststellen konnte. Auch die Teilnehmer gingen mit der Situation erstaunlich diszipliniert um, sodass ein völlig reibungsloser Ablauf gewährleistet war.

Spectaris: Josef May im Amt bestätigt

Josef May, Geschäftsführer der Silhouette Deutschland GmbH, bleibt Vorsitzender des deutschen Industrieverbandes SPECTARIS. Die Mitgliederversammlung des Verbandes bestätigte den 60-Jährigen am 10. September in seinem

Eyewear

#De Rigo: Neue Lizenzmarke Philipp Plein

Die Unternehmensgruppe Philipp Plein und De Rigo, freuen sich, eine weltweite Lizenzvereinbarung für den Entwurf, die Herstellung und den Vertrieb von Sonnen- und Brillenfassungen bekannt geben zu können.

Headrix: Video-Avatar für Brillenanprobe

Brillenträger und Augenoptiker kennen das Problem: Brillenanprobe ohne Brille. Das Auswählen einer neuen Brillenfassung ist für diejenigen, die beim Sehen unbedingt auf ihre Brille angewiesen sind,

Ausbildung

Brillen.de eröffnet eigene Akademie

Die SuperVista AG, Betreiber der Marke “brillen.de”, eröffnet neue Perspektiven für den Nachwuchs in der Augenoptik. Mit dem Start des ersten Auszubildenden-Jahrgangs eröffnet der deutsche Hybrid-Optiker offiziell seine eigene Akademie für die Augenoptik.

ZVA: Augen auf im Straßenverkehr

Am 6. September ist Tag des (guten) Sehens eine gute Gelegenheit, daran zu erinnern, wie wichtig scharfe Sicht in allen Lebensbereichen ist und welchen großen Beitrag Augenoptiker und Optometristen hierzu leisten.

Jubiläum

AOV NRW: Gleich zwei Jubiläen

Gleich zwei Jubiläen kann der Augenoptiker- und Optometristenverband NRW (AOV NRW) in diesem Jahr feiern: Das Bildungszentrum Augenoptik (BZAO) in Dortmund feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen! Seit immerhin schon 10 Jahren besteht das zweite Bildungszentrum des AOV NRW im Haus der Kreishandwerkerschaft Düsseldorf.

KL-Digitalkampagne 2020

Am 1. September nimmt die Digital- und Marketing-Kampagne des SPECTARIS-Kontaktlinsen-Kreises wieder Fahrt auf. Bis zum 30. November werden zehn Video-Clips zielgruppengenau via Youtube-, Google-, Instagram-, Facebook- und Native-Advertising verbreitet.

Optische Phänomene in Lingelbachs Scheune

Die Wanderscheune geht auf Tour

Über Fachkreise hinaus wird die Sammlung „Optische Phänomene in Lingelbachs Scheune“ in Leinroden bei Aalen viel beachtet. In „normalen“ Zeiten laden die Initiatoren um den Gründer und „Motor“ des inzwischen weltbekannten Museums, Prof. Bernd Lingelbach, kurz vor den großen Ferien zu einem Sommerfest mit Informations- und Meinungsaustausch, Essen, Trinken und guter Musik ein.

BrillenWeltweit

SuperVista AG: Die 20.000 Brillenspende

Mitarbeiter der SuperVista AG, welche die Marke “brillen.de” betreibt, bereiten mehrere Pakete auf ihren Weg nach Koblenz vor. Inhalt: 20.000 Brillen, die das Unternehmen für die Aktion BrillenWeltweit spendet.

Kontaktlinsen

CooperVision: OptiExpert™ App mit neuen Funktionen

Die App ist dank Funktionalitäten der neuesten Generation leistungsfähiger denn je und ermöglicht es Kontaktlinsenspezialisten den Bedürfnissen von noch mehr Kundinnen und Kunden gerecht zu werden.

Mister Spex

Mister Spex: 2. Store in Hamburg

Heute eröffnete Mister Spex seinen neuen Store in Hamburg Ottensen. Dies ist bereits der zweite Standort des Omnichannel-Optikers in der Hansestadt, im September 2019 ging der erste Hamburger Store im Alstertal-Einkaufszentrum (AEZ) an den Start.

SWAV

475 neue Augenoptikergesellen im Südwesten

Nach Abschluss der Winter- und Sommerprüfung 2020 freut sich der Südwesten über 475 frischgebackene Gesellinnen und Gesellen. 558 Prüflinge traten im Saarland, in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen zur Gesellenprüfung Teil 2 an, womit die Quote derer, die ihre Prüfung bestanden haben, bei erfreulichen 85 Prozent liegt.

Brillenglas

R+H bietet Fortschritt

Der Brillenglashersteller bietet Augenoptikern eine Vielzahl innovativer Instrumente von der Premium-Videozentrierung über den Augen-Check bis hin zur Diagnostik Trockener Augen. Mit dem Einsatz dieser fortschrittlichen Technologien können sich Augenoptiker deutlich vom Wettbewerb abheben.

AOV NRW

AOV NRW: 334 neue Augenoptikergesellen

Mit der bestandenen Gesellenprüfung geht in jedem Jahr eine bewegende Zeit für die Auszubildenden im Augenoptikerhandwerk zu Ende, denn die Ausbildung ist so etwas wie

Gleitsichtglas

Rodenstock: B.I.G.-Herbstkampagne startet

B.I.G. Vison® von Rodenstock hat in diesem Jahr erfolgreich den Paradigmenwechsel bei individuellen Gleitsichtgläsern eingeleitet. Erstmals lassen sich biometrische Brillengläser auf Basis individueller Augenprofile herstellen.

Opti 2021

opti: Sichere Business-Branchenplattform 2021

Ab 1. September dürfen in Baden-Württemberg wieder Messen stattfinden. Die kommende opti, die von 8. – 10. Januar 2021 in Stuttgart an den Start geht, wird dann die erste augenoptische Fachmesse seit einem Jahr sein, auf der die Branche sich wieder treffen und die nun so wichtigen Geschäfte machen kann. Damit alle Beteiligten eine sichere und zuverlässige Bühne für den Austausch haben, hat das opti-Messeteam in Zusammenarbeit mit dem Messegeländebetreiber ein Hygienekonzept erstellt, das auf den Vorgaben des Landes Baden-Württemberg basiert.

ECOO akkreditiert OHI im EQO Programm

Ab sofort können angehende Augenoptikerinnen und Augenoptiker im Rahmen der OHI Vorbereitungslehrgänge in der Bundeshauptstadt Wien das Diplom „European Qualification in Optics“ – abgekürzt „EQO“ genannt – erlangen. Ein Abschluss mit EQO Diplom gilt als Nachweis der Erlangung von Kompetenzen und Wissen für den Beruf Augenoptiker auf europäischem Niveau.

Webinar

OHI: Live-Events im September

Die Branche der Augenoptiker und Hörakustiker ist seit Frühjahr 2020 von einem Ausfall nahezu aller Veranstaltungen beeinträchtigt worden. In Folge konnten viele hervorragende Produktneuigkeiten und Branchenentwicklungen den Augenoptiker/innen und Hörakustiker/innen nicht ausreichend kommuniziert werden.

Aufklärungskampagne über digital verursachte visuelle Belastungsstörung

LOOK-made in Italia startet „Operation Vision Checkup“, eine Aufklärungskampagne über digital verursachte visuelle Belastungsstörungen. Das Unternehmen richtet sich mit der Kampagne an Optiker und stellt ihnen einfache, aber effiziente Instrumente zur Förderung von Sehtests bei Kindern und Jugendlichen zur Verfügung.

WVAO: Neuer Ortho-K-Spezialist

Benjamin Heise, Inhaber von Gross Augenoptik in Ramstein-Miesenbach hat es geschafft. Das überprüfte Qualitätsmanagement und die zahlreichen erstklassigen Ortho-K-Anpassungen nebst positiven Kundenbewertungen weisen nach, dass Herr Heise „sein Handwerk versteht“ und Orthokeratologie „par excellence“ beherrscht.

Omnichannel-Modell

Brille24 startet durch

Am 03. August geht das Omnichannel-Modell von Brille24 und Essilor an den Start. Mit dabei sind inzwischen weit über 300 Partner-Augenoptiker, bis Ende des Jahres sollen es mindestens 600 sein.

Silmo Paris

SILMO 2020: Neuer Plan

Der Silmo-Vorstand traf mit seinem Partner COMEXPOSIUM die unglückliche Entscheidung, die Veranstaltung Silmo 2020 auf dem Messegelände in Paris Nord Villepinte abzusagen.

INNOFACT-Umfrage

Zeiss: Nutzungsdauer digitaler Geräte steigt

Dass durch die Corona-Krise die Nutzungszeit von digitalen Geräten einen Sprung nach oben gemacht hat, dürfte auf der Hand liegen. Eine repräsentative Studie von INNOFACT im Auftrag von ZEISS Vision Care unter Brillenträgern zeigt, um wie viel sie tatsächlich zugenommen hat. Das hat auch Auswirkungen auf unsere heutige Sehdynamik.

Trendforum

SPECTARIS-Trendforum 2020: Digitales Spektakel

Das SPECTARIS-Trendforum am 9. November in Berlin wird in diesem Jahr zu einem digitalen Spektakel. Moderator Wolfram Kons (RTL) begrüßt das Gros der Referenten und einige Diskussionsteilnehmer wie immer live auf der Bühne in der Classic Remise.

Blick•2020

AOV NRW: Verbandstag fällt aus

Aufgrund der aktuellen Situation durch die Covid-19 Pandemie hat sich der AOV NRW dazu entschlossen, den Verbandstag Blick•2020 ausfallen zu lassen. Damit wird 2020 das erste seit 40 Jahren sein, in welchem der Verbandstag nicht stattfindet.

Refraktion

Oculus: Neuer Sehzeichenprojektor

Schaut man auf das projizierte Bild des neuen Sehzeichenprojektors CP-9, entsteht der Eindruck, auf einen modernen Bildschirm zu blicken.

Corona-Pandemie

Verbrauchervertrauen im Keller

Ein Land in Schockstarre
Die Corona-Pandemie hat die Kauflust der Deutschen stark gedämpft, zeigt eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW).

Optikertest: Alle Filialisten gut, manche besser

Um Verbraucherinnen und Verbrauchern bei der Suche nach dem richtigen Optiker einen Durchblick zu verschaffen, hat die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) zehn verschiedene Optikerfilialisten getestet.

Kontaktlinsen

Verfügbar: Biofinity® toric multifocal

Als Lösung, die KontaktlinsenspezialistInnen ihren astigmatischen Kunden für ihre fortschreitende Presbyopie anbieten können, hat das Unternehmen
die Verfügbarkeit seiner neuen Kontaktlinse Biofinity® toric multifocal bekanntgegeben.

Kontaktlinsen

WVAO relauncht Orthokeratologie-Website

In neuem Glanz erstrahlt seit dieser Woche die Verbraucherwebsite www.ok-info.org. Verbraucher erhalten hier einen ausführlichen Einblick hinsichtlich des Verfahrens, der Voraussetzungen und des Ablaufs der Orthokeratologie.

WVAO

WVAO: Ausgezeichnet

Das SEHZENTRUM Optik Haug in Bad Wimpfen hat die Qualitätskriterien des Gütesiegels seit 10 Jahren mit Bravour erfüllt.

Brillen

Brillen.de: 50. eigene Filiale

Mit der Filiale in der Schönhauser Allee in Berlin hat sich die Zahl der eigenen Optikergeschäfte des Omnichannel-Unternehmens auf deutschlandweit 50 erhöht.

Cooper Vision: Wechsel an der Spitze

Nach gut vier Jahren verlässt Frank Hauerken, Geschäftsführer von CooperVision DACH und BeNeLux, auf eigenen Wunsch das Unternehmen, um sich neuen Aufgaben zuzuwenden. Bis zur

Brillenglas

Rodenstock: Biometrische Intelligenz

Jedes Auge ist einzigartig. Und doch wird diese Einzigartigkeit bei der Anfertigung von Brillengläsern bisher weitgehend vernachlässigt.

Marcolin

Marcolin: Lizenz von Moncler

Die Marcolin Group und Marke Moncler geben die baldige Erneuerung ihres weltweiten exklusiven Lizenzvertrags bekannt.

Corona-Pandemie

ZVA: Neue Kampagne

Für Innungsoptiker: Vom 13. Juli bis 30. September die neuste Auflage der „Einmal im Jahr zum Optiker“-Kampagne des ZVA.

Karriere

Fabrizio Curci wird CEO bei Marcolin

Fabrizio Curci war zuvor von September 2017 bis Juni 2020 CEO und General Manager von Fiera Milano S.p.A. Curci und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Automobilindustrie und hatte im Laufe der Jahre Führungspositionen mit zunehmender Verantwortung in führenden Unternehmen inne.

Brillengläser

Rodenstock: Frisches Geld und gute Aussichten

Die Rodenstock Gruppe hat eine Kapitalerhöhung um bis zu 75 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen. Die Mittel stammen ausschließlich von den bisherigen Investoren. Die zusätzlichen Finanzmittel stärken die Liquidität und die Kapitalbasis und unterstützen die ambitionierten Wachstumsziele im Kerngeschäft.

BZÄK

ZVA: 10 Jahre Zusammenarbeit mit Special Olympics

Vor zehn Jahren wurden im Rahmen der Nationalen Sommerspiele von Special Olympics Deutschland zwei Kooperationsvereinbarungen – mit der BZÄK und dem ZVA – für das Gesundheitsprogramm Healthy Athletes von SOD unterzeichnet.

Augenoptikerin

Lockdown war kein Knock down

Als Augenoptiker in diesen Zeiten effektiv Werbung machen und damit neue Kunden ins Geschäft holen? Nach den starken Umsatzeinbußen der letzten Monate eine echte Herausforderung.

Corona-Pandemie

Der Ofen wird befeuert

Eine ZVA-Befragung ergab, die Geschäfte waren auf Minimalbetrieb. Doch heisst es jetzt: Ende der Sparflamme. Jetzt wird Holz nachgelegt und frische Luft reingelassen. Die neuesten Zahlen vom Verband hier …

3D-Refra

PASKAL 3D fördert den Umsatz

Das von IPRO gemeinsam mit Experten entwickelte System für die 3D-Erlebnisrefraktion rechnet sich für die Anwender nachweislich.

Eine Grafik mit dem Ausdruck "Boom"
Corona-Pandemie

Konjunkturpaket: „Wumms“ mit Potential

Beim Deutschen Industrieverband SPECTARIS stößt das Konjunkturpaket der Bundesregierung auf viel Lob. Aber es gibt es Punkte, die nachgebessert werden könnten.

Corona-Pandemie

Video beantwortet Fragen der Branche

Das SPECTARIS-Webinar „Management der täglichen Kontaktlinsen-Praxis in Zeiten von COVID-19“ stieß Ende Mai auf große Resonanz.

CooperVision

Kontaktlinsen jetzt auch kontaktlos

Was zunächst paradox klingt, ist Inhalt eines Supportpaketes, mit dem CooperVision spontan auf das durch die Corona-Pandemie veränderte Kaufverhalten reagiert hat und seinen stationären Händlern Unterstützung bei der schwieriger gewordenen Kundenbindung bieten möchte.

Apollo

Apollo erhält German Innovation Award

Eine CO2-Reduktion von bis zu 96 Prozent und eine Einsparung von mehr als 100 Tonnen Kartonagen-Abfällen pro Jahr: Das bringt der neue Versandbehälter, den Apollo gemeinsam mit Schoeller Allibert, dem Hersteller von Mehrweg-Transportverpackungen aus Kunststoff, entwickelte.

COVID-19

Blick nach vorne auf Smart Glasses

Fielmann investiert in weltweit führenden Full-Service-Software-Anbieter für Smart Glasses. Mit der Partnerschaft profitiert Fielmann als eines der ersten Unternehmen vom Trend zu Smart Glasses am Arbeitsplatz und baut frühzeitig Kompetenzen im Service und in der hardware-agnostischen (Anm. der Redaktion: hardware-unabhängig) Softwareentwicklung für diese Schlüsseltechnologie auf.

COVID-19

EinDollarBrille benötigt Hilfe

Auch die EinDollarBrille ist von der Covid-19 Pandemie stark betroffen. Die Arbeit musste in fast allen Projekten vorübergehend beendet werden. Der Vorsitzende Martin Aufmuht berichtet, dass die Teams vor Ort sehnlichst darauf warten, dass sie ihre Arbeit wiederaufnehmen und die Menschen mit Brillen versorgen können. Diese Hilfe sei jetzt wichtiger denn je – man sei dankbar für jede Unterstützung! (Im Beitrag: Das interessante Vorwort von Aufmuht)

Corona

Kundenorientiert in der Krise

Die Wöhlk Contactlinsen GmbH hat aufgrund der Corona-Krise einige ihrer Serviceleistungen angepasst. Darüber hinaus wurden kostenlose Angebote entwickelt, um Augenoptiker bei der Umsetzung der Hygienevorschriften zu unterstützen. In diesem Zusammenhang besteht nun auch die Möglichkeit einer Direktlieferung von Wöhlk-Produkten an Endkunden. Interessierte Augenoptiker können diese Option ganz einfach über das Kunden-Service-Center telefonisch vereinbaren oder selbst über ihren persönlichen Zugang im Online-Shop individuell für jeden ihrer Kunden einrichten. Zudem hat das Unternehmen ein Tutorial produziert, welches allen Augenoptiker/innen verdeutlichen soll, wie sie auch in diesen Zeiten Kontaktlinsen problemlos anpassen können.

Augenoptiker

Planung für Berlin läuft auf Hochtouren

Das Programm der SICHT.KONTAKTE 2020 steht kurz vor der Veröffentlichung und die Planung läuft auf Hochtouren. Ob die geplanten Workshops, Vorträge und Veranstaltungen vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens stattfinden können und gegebenenfalls in welcher Form, ist derzeit nicht abzusehen. Die Organisatoren IVBS, VDCO und ZVA hoffen aber, dass die SICHT.KONTAKTE vom 9. bis zum 11. Oktober dennoch ein buntes Fortbildungsprogramm bieten wird.

Online-Sehtest

ZVA bezieht Position

Der #Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen (ZVA) informiert in einem aktuellen Positionspapier, dass #Online-Sehtests nicht den Arbeits- und Qualitätsrichtlinien für Augenoptik und Optometrie (AQRL) entsprechen. Der Verband rät Verbrauchern davon ab, basierend auf den Ergebnissen derartiger Online-Sehtest-Angebote Brillen oder Kontaktlinsen zu bestellen. Nähere Informationen hierzu finden sich in dem beigefügten #ZVA-Positionspapier.

Corona

Hilfsmittelversorgung in Deutschland sichern!

Der von Dr. Roy Kühne, Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und zuständiger Berichterstatter für Hilfsmittel der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, vorgelegte 5-Punkte-Plan, in dessen Zentrum die Sorge um die Aufrechterhaltung der flächendeckenden Versorgung steht, wird vollumfänglich von den in der #Task-Force COVID-19 zusammengeschlossenen Verbänden unterstützt. Lesen Sie die fünf Punkte im Einzelnen und die Kommentare der Mitglieder der Task-Force.

Corona-Pandemie

Fielmann und HDE definieren allgemeingültige Hygiene-Regeln für den deutschen Einzelhandel

Die Ausbreitung der #Coronavirus-Pandemie hat über Wochen zu einem Stillstand weiter Teile des deutschen Einzelhandels geführt. Nun sind erste Lockerungen der Corona-Beschränkungen für den Handel eingeführt werden. Um unter diesen Umständen einen sicheren und hygienischen Verkauf im Einzelhandel zu gewährleisten, hat die #Fielmann AG gemeinsam mit dem Einzelhandelsverband #HDE die Definition allgemeingültiger Hygiene-Regeln für den deutschen Einzelhandel in Auftrag gegeben. HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth: „Alle Einzelhandelsgeschäfte müssen schnellstmöglich wieder mit der gesamten Verkaufsfläche öffnen können, wenn sie ein stimmiges Konzept für die Einhaltung der Hygiene-und Abstandsregelungen vorlegen.“

Branchenbericht ZVA

Der Augenoptik geht es wirklich gut

Der ZVA hat seine Zahlen in einem jüngst erschienenen Branchenbericht veröffentlicht. Während der Verbraucherpreisindex von 2016 bis heute um ca 5 % stieg, verbesserte sich der der Brillen um 7 %. Die Augenoptik ist also ein gutes Geschäft, das sein kontinuierliches Wachstum der Demographie zu verdanken hat. Man schwimmt sozusagen auf einem steigenden Pegel mit nach oben. Das ist ökonomisch nicht sportlich, aber komfortabel.

COVID-19

Familie Fielmann spendet 3 Millionen Schutzmasken an Bundesländer

„In Krisenzeiten müssen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhalten und als Familie gesellschaftliche Verantwortung, indem wir dieses Engagement aus privaten Mitteln unserer Familienholding leisten“, so Marc Fielmann. Die Familie will Millionen Schutzmasken bereitstellen, ohne die Liquidität der Fielmann AG zu gefährden. Diese Liquidität sei zwingend notwendig, um Arbeitsplätze zu erhalten.

COVID-19

Fielmanns erstes Quartal 2020 zeigt die Lage

Der Absatz des ersten Quartals 2020 sank um 14,4 Prozent auf 1,70 Millionen Brillen (Vorjahr: 1,99 Millionen Brillen). Der Außenumsatz, einschließlich Mehrwertsteuer und Bestandsveränderungen, auf 407,4 Millionen € (Vorjahr: 437,6 Millionen €). Der Konzernumsatz verminderte sich, nach einer guten Entwicklung im Januar und Februar, auf 355,3 Millionen € (Vorjahr: 371,8 Millionen €). Der Gewinn vor Steuern beträgt 17,6 Millionen € (Vorjahr: 67,2 Millionen €), der Quartalsüberschuss 11,8 Millionen € (Vorjahr: 46,9 Millionen €).

COVID-19

Wir drücken die Daumen

Wer ist als Geschäftsmensch nicht hin- und hergerissen. In solchen Krisen offenbart sich das, was die Soziologen Rollenkonflikt nennen. Der Unternehmer in mir möchte loslegen. Sieht die Zahlen, die sich nach unten wirtschaften; und nicht nur Sorge beschleicht einen, sondern manchmal sogar nackte Angst. Man braucht sich nur im Netz umzuschauen, wie es z.B. bei den Gastronomen zugeht. Und alle wissen: es wird wohl noch härter, obwohl niemand daran glauben will. Sondern ganz schnell soll die alte Realität wieder her.

Josef May, Vorstandsvorsitzender SPECTARIS
Augenoptikindustrie

Lockdown problematisch für Augenoptikindustrie

Drei Viertel der Augenoptikhersteller beklagen Verschlechterung der Geschäftslage. Trotzdem sieht die mittelständisch geprägte Branche die Hilfsmaßnahmen der Politik positiv, fordert allerdings weitere Förderprogramme für den Handel.„Die Augenoptiker mussten zwar zumeist nicht schließen, die Kundschaft blieb natürlich trotzdem aus. Viele Betriebe mussten zudem auf eine Notversorgung umstellen, um überwiegend Reparaturen durchzuführen“, erklärt der SPECTARIS-Vorsitzende Josef May.

Verleger und Herausgeber

Das erste Editorial seit langer Zeit

In dem nun veröffentlichten 1. Editorial beschreibt Herausgeber und Verleger Heinz Jürgen Höninger seine Gedanken zum Rückkauf von Augenlicht Vision. Das Magazin hatte er im

COVID-19

Wie Gallier im Kampf gegen Rom

Optik Sehstern aus Freigericht. Wie ein kleines Augenoptikunternehmen im hessischen Freigericht mit acht Mitarbeitern ideenreich dem Virus trotzt.

Horx

Horx´ Ausblick auf die Welt nach Corona

Stellen wir uns eine Situation im Herbst vor, sagen wir im September 2020. Wir sitzen in einem Straßencafe in einer Großstadt. Es ist warm, und auf der Strasse bewegen sich wieder Menschen. Bewegen sie sich anders? Ist alles so wie früher? Schmeckt der Wein, der Cocktail, der Kaffee, wieder wie früher? Wie damals vor Corona? Von Matthias Horx

Schutz an der Spaltlampe

Eigeninitiative ist gefragt bei Augenärzten, Augenoptikern und Kontaktlinsenanpassern. Schützen Sie sich und Ihre Patienten an der Spaltlampe. In diesem Video wird gezeigt, wie Sie schnell

Corona

#flattenthecurve! Jetzt!!!

Der bekannte Tierarzt und Blogger Ralph Rückert ist wütend. Er meint, viele hätten den Knall noch nicht gehört und jeder von uns sei für den Erfolg von „Flatten the Curve“ mit verantwortlich. Über Precht, dumme Nüsse und Vollpfosten.

COVID-19

Köln – Wir müssen handeln

Aktuell breitet sich das SARS-CoV 2 in Köln aus. Hier die Grundlage der Empfehlung vieler Hygieniker, warum wir das öffentliche Leben schnell und für 2 bis

Potsdam

Pro Retina Potsdam Meeting abgesagt

Die Pro Retina-Stiftung sagt das 15. PRO RETINA-Forschungskolloquium ab, das vom 3. bis 4. April 2020 in Potsdam stattfinden sollte. Es findet auch kein Ersatztermin

Irisprintlinsen

Wertvolle Hilfe bei Augenkrankheiten

Nicht nur als hervorragende Sehhilfe schätzen Augenärzte die Kontaktlinse. Die kleinen Kunststofflinsen lassen sich auch therapeutisch einsetzen – sei es als Verband bei oberflächlichen Verletzungen,

Prof. Hans-Jürgen Grein neu im Beirat

14. Februar Valentinstag geht auch anders. Wenn jemand für den Beirat im Bereich Wissenschaftliche Optometrie zusagt, den man schon lange kennt, schätzt und vor allem,

OPTI WEB Pressekonferenz 20.5.2020