Allgemein

KHZG: SPECTARIS fordert mehr Fokus auf Medizintechnik

Die Medizintechnik im Deutschen Industrieverband SPECTARIS begrüßt die Ausweitung des Engagements des Bundes bei der Investitionsfinanzierung der Krankenhäuser und insoweit den aktuellen Entwurf des Krankenhaus-Zukunftsgesetzes

Allgemein

Was der Blick ins Auge verrät

Die Augen erlauben wertvolle Einblicke in die Gesundheit eines Menschen. Allgemeinerkrankungen wirken sich oft auch hier aus – und so finden Augenärzte nicht selten bei

Kinder beim Fußballspielen
Augenoptik | Diverses

Sehkraft von Kindern schützen

Viel Zeit draußen zu verbringen, hilft Kindern und Jugendlichen gegen Kurzsichtigkeit. Das ist eine der wichtigen Botschaften, die ein Videoclip von PRO RETINA Deutschland vermitteln möchte.

Augenoptik | Allgemein

Corona trifft Industrie hart

Die Corona-Krise trifft die optische Industrie hart. Sie rechnet mit starken Umsatz-Rückgängen in 2020.

Augenoptik | Diverses

Digitalisierung ja, aber fair!

Digitalisierung zieht rasant in alle Lebensbereiche ein. Ein gerechtes digitales Miteinander kann es aber in Zukunft nur geben, wenn Digitalisierung auch inklusiv gestaltet wird. Niemand dürfe wegen seines Alters oder seiner Behinderung abgehängt werden, so Dario Madani, Leiter des Arbeitskreises Social Media und Delegierter der PRO RETINA, anlässlich des heutigen bundesweiten Digitaltages.

Augenoptik | Diverses

Filme lieben ohne sie zu sehen

Die am 17. März 2020 geplante Gala zur Verleihung des Deutschen Hörfilmpreises musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Heute feierte der DBSV die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger der ADeles für die besten Hörfilmfassungen.

Augenoptik | Diverses

Besser essen im Job

Vormittags ein Croissant, nach der Pause Gummibärchen und zwischen zwei Terminen schnell ein Schokoriegel: Bei Stress im Job fällt eine vernünftige Ernährung oft schwer.

Augenoptik | Diverses

LHON erreicht nächsten Meilenstein

Alexander P. ist von der Leberschen Hereditären Optikus-Neuropathie betroffen. Er beteiligt sich an der Registerstudie, die die Selbsthilfevereinigung für Menschen mit Netzhauterkrankungen 2018 ins Leben gerufen hat.

Augenoptik | Diverses

Hörfilmpreis: Verleihung goes online

Die geplante Gala zur Verleihung des Deutschen Hörfilmpreises musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Nun wird der DBSV die Preisträger/innen mit einer Online-Verleihung feiern.

Augenoptik | Diverses

Selbsthilfe-DNA bewährt sich gerade jetzt

Der nationale Sehbehindertentag am 6. Juni ist jährlicher Anlass, um auf die Situation und Anliegen von Menschen mit fortschreitender Seheinschränkung aufmerksam zu machen.

Smoothie
Augenoptik | Diverses

Frühlingsfit mit Vitaminkick

Für viele ist der Frühling die beste Zeit, um unnötigen Ballast abzuwerfen und sich gesünder zu ernähren. Eine leichte Kost mit viel Obst und Gemüse

Augenoptik | Allgemein

Video beantwortet Fragen der Branche

Das SPECTARIS-Webinar „Management der täglichen Kontaktlinsen-Praxis in Zeiten von COVID-19“ stieß Ende Mai auf große Resonanz.

Augenoptik | Allgemein

Kontaktlinsen jetzt auch kontaktlos

Was zunächst paradox klingt, ist Inhalt eines Supportpaketes, mit dem CooperVision spontan auf das durch die Corona-Pandemie veränderte Kaufverhalten reagiert hat und seinen stationären Händlern Unterstützung bei der schwieriger gewordenen Kundenbindung bieten möchte.

Augenoptik | Diverses

10 Jahre Blickpunkt Auge

Vor zehn Jahren hieß es: „Jetzt kann der Beratungsdienst Auge seine Arbeit aufnehmen.“ Kurze Zeit später war das auf fünf Jahre angelegte Projekt unter dem Namen „Blickpunkt Auge“ unterwegs.

Augenoptik | Diverses

Von der Lupe bis zum Laser-Blindenstock

Die richtigen Hilfsmittel verhelfen in hohem Maße zu mehr Selbstbestimmtheit und Lebensfreude. PRO RETINA Deutschland unterstützt betroffene Menschen mit umfassenden Beratungs- und Informationsangeboten. Dazu legt die Selbsthilfevereinigung jetzt gleich drei aktuelle Publikationen vor.

Augenoptik | Diverses

Verbände sorgen sich um Chancengleichheit

Morgens eine Videokonferenz, mittags schnell online für die Familie einkaufen und abends einen Film streamen – mit dem Beginn der Kontaktbeschränkungen hat ein Boom digitaler Angebote eingesetzt. Leider ist ein Großteil davon für blinde und sehbehinderte Menschen nicht nutzbar. „Während alle Welt bei der Digitalisierung fröhlich Vollgas gibt, werden wir ausgebremst“, stellt Klaus Hahn, Präsident des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes (DBSV) fest. Gemeinsam fordern deshalb der Deutsche Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf (DVBS) und der DBSV eine überfällige gesetzliche Regelung zur Barrierefreiheit digitaler Angebote.

Augenoptik | Allgemein

Kundenorientiert in der Krise

Die Wöhlk Contactlinsen GmbH hat aufgrund der Corona-Krise einige ihrer Serviceleistungen angepasst. Darüber hinaus wurden kostenlose Angebote entwickelt, um Augenoptiker bei der Umsetzung der Hygienevorschriften zu unterstützen. In diesem Zusammenhang besteht nun auch die Möglichkeit einer Direktlieferung von Wöhlk-Produkten an Endkunden. Interessierte Augenoptiker können diese Option ganz einfach über das Kunden-Service-Center telefonisch vereinbaren oder selbst über ihren persönlichen Zugang im Online-Shop individuell für jeden ihrer Kunden einrichten. Zudem hat das Unternehmen ein Tutorial produziert, welches allen Augenoptiker/innen verdeutlichen soll, wie sie auch in diesen Zeiten Kontaktlinsen problemlos anpassen können.

Augenoptik | Allgemein

Planung für Berlin läuft auf Hochtouren

Das Programm der SICHT.KONTAKTE 2020 steht kurz vor der Veröffentlichung und die Planung läuft auf Hochtouren. Ob die geplanten Workshops, Vorträge und Veranstaltungen vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens stattfinden können und gegebenenfalls in welcher Form, ist derzeit nicht abzusehen. Die Organisatoren IVBS, VDCO und ZVA hoffen aber, dass die SICHT.KONTAKTE vom 9. bis zum 11. Oktober dennoch ein buntes Fortbildungsprogramm bieten wird.

„Ich sehe was, was du auch siehst!“

Am 29.05.2020 findet der Zweite Interdisziplinäre Fachtag über den Wert der #Versorgungsforschung für Menschen mit #Sehbehinderungen und #Erblindung als Video/Telefonkonferenz statt. Die Aufgabe des Fachtages des #SightCity Forum Beirat ist klar: den Weg zu bereiten für die Versorgungsforschung. Und es geht um Beratungssituationen: Erhalten die Betroffenen ein multiprofessionelles Angebot, das bei ihnen positiv ankommt? Vorbild ist hier der Diskurs, der durch die Alzheimer Erkrankung in der breiten Gesellschaft in Gang gekommen ist.
Zeit: 08:45 Uhr bis 12:30 Uhr.
Anmeldungsdaten im Text.

Versorgung
Augenoptik | Diverses

Ich sehe nicht, was Du noch siehst

#PRO RETINA hat einen Kurzfilm zum Thema #Netzhauterkrankungen herausgebracht. Drei betroffene Menschen geben berührende Einblicke in ihr Leben mit fortschreitender #Sehbehinderung. Für die Mitmenschen sind diese Schicksal oftmals schwer zu verstehen. In dem auf YouTube veröffentlichten Film schauen die Betroffenen zurück auf die Zeiten ihrer Diagnose, aber auch nach vorne in ihre Zukunft. Ein Highlight.

Augenoptik | Allgemein

Hilfsmittelversorgung in Deutschland sichern!

Der von Dr. Roy Kühne, Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und zuständiger Berichterstatter für Hilfsmittel der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, vorgelegte 5-Punkte-Plan, in dessen Zentrum die Sorge um die Aufrechterhaltung der flächendeckenden Versorgung steht, wird vollumfänglich von den in der #Task-Force COVID-19 zusammengeschlossenen Verbänden unterstützt. Lesen Sie die fünf Punkte im Einzelnen und die Kommentare der Mitglieder der Task-Force.

Augenoptik | Diverses

Änderung der Krankentransport-Richtlinie tritt in Kraft

Mit der Anpassung der Krankentransport-Richtlinie ist nun auch die Verordnung von Krankenbeförderungsleistungen durch Krankenhäuser im Rahmen des Entlassmanagements möglich. Des Weiteren gab es Änderungen, die das Genehmigungsverfahren für Krankenfahrten zur ambulanten Behandlung für mobilitätsbeeinträchtigte Menschen betreffen.

Augenoptik | Diverses

SightCity fällt aus!

Angesichts der kritischen Lage durch die weltweite Ausbreitung von COVID-19 hat die SightCity GmbH sich dazu entschieden, die SightCity Frankfurt 2020 komplett abzusagen. „Das Veranstaltungsteam

Augenoptik | Allgemein

Horx´ Ausblick auf die Welt nach Corona

Stellen wir uns eine Situation im Herbst vor, sagen wir im September 2020. Wir sitzen in einem Straßencafe in einer Großstadt. Es ist warm, und auf der Strasse bewegen sich wieder Menschen. Bewegen sie sich anders? Ist alles so wie früher? Schmeckt der Wein, der Cocktail, der Kaffee, wieder wie früher? Wie damals vor Corona? Von Matthias Horx

Augenoptik | Allgemein

Selbstbauanleitung: Mundschutz in 15 Minuten

Selber Machen ist meiner Meinung nach derzeit eine notwendige Option. Deshalb habe ich mich entschlossen, sowohl für meine Freunde, Kolleginnen und Kollegen und alle, die

Augenoptik | Diverses

Die Frucht des Tages: Apfelsine

Die Farbe Orange repräsentiert vitale Stärke und Aktivität. Sie ist die der Freude, der Geselligkeit und symbolisiert Optimismus und Lebensfreude und wirkt aufbauend, kräftigend, positiv

Augenoptik | Diverses

Endlich eine Chance auf ein besseres Sehen

Ärzte helfen junger Frau mit erster zugelassener Gentherapie in der Augenheilkunde am Universitätsklinikum Bonn. Schon als Kind litt Jana D. gerade in der Dämmerung unter

Augenoptik | Brillenglas

Kantenfilterratgeber neu aufgelegt

Kantenfilter können Menschen mit Sehbehinderung vor Blendung besser schützen und die Kontrastwahrnehmung erleichtern. Einen grundlegenden Einblick in die Welt der Kantenfilter, u.a. mit passenden Gläsern

Augenoptik | Diverses

Zusammenhang? Augeninfarkt und Darmflora

(Universitätsspital Bern) Die Forschungsgruppe um Martin Zinkernagel und Denise Zysset an der Universitätsklinik für Augenheilkunde des Universitätsspitals Bern und des Departements für klinische Forschung der

Augenoptik | Allgemein

Prof. Hans-Jürgen Grein neu im Beirat

14. Februar Valentinstag geht auch anders. Wenn jemand für den Beirat im Bereich Wissenschaftliche Optometrie zusagt, den man schon lange kennt, schätzt und vor allem,

Hund blickt unschuldig
Augenoptik | Allgemein

Hunde erkennen, wie wir drauf sind

Sie schauen nämlich zuerst auf die rechte Gesichtshälfte und lassen ihren Blick dort länger verweilen als auf der anderen Seite. Erst dann blicken sie auf die linke Seite. Wir Menschen auch. Warum?

DRK-Sprechstunde mit Prof. Dr. med. Albert Augustin
Mitglied unseres Beirats