KL-Digitalkampagne 2020

Am 1. September nimmt die Digital- und Marketing-Kampagne des SPECTARIS-Kontaktlinsen-Kreises wieder Fahrt auf. Bis zum 30. November werden zehn Video-Clips zielgruppengenau via Youtube-, Google-, Instagram-, Facebook- und Native-Advertising verbreitet.

Kontaktlinsen

CooperVision: OptiExpert™ App mit neuen Funktionen

Die App ist dank Funktionalitäten der neuesten Generation leistungsfähiger denn je und ermöglicht es Kontaktlinsenspezialisten den Bedürfnissen von noch mehr Kundinnen und Kunden gerecht zu werden.

WVAO: Neuer Ortho-K-Spezialist

Benjamin Heise, Inhaber von Gross Augenoptik in Ramstein-Miesenbach hat es geschafft. Das überprüfte Qualitätsmanagement und die zahlreichen erstklassigen Ortho-K-Anpassungen nebst positiven Kundenbewertungen weisen nach, dass Herr Heise „sein Handwerk versteht“ und Orthokeratologie „par excellence“ beherrscht.

Kontaktlinsen

Verfügbar: Biofinity® toric multifocal

Als Lösung, die KontaktlinsenspezialistInnen ihren astigmatischen Kunden für ihre fortschreitende Presbyopie anbieten können, hat das Unternehmen
die Verfügbarkeit seiner neuen Kontaktlinse Biofinity® toric multifocal bekanntgegeben.

Kontaktlinsen

WVAO relauncht Orthokeratologie-Website

In neuem Glanz erstrahlt seit dieser Woche die Verbraucherwebsite www.ok-info.org. Verbraucher erhalten hier einen ausführlichen Einblick hinsichtlich des Verfahrens, der Voraussetzungen und des Ablaufs der Orthokeratologie.

Cooper Vision: Wechsel an der Spitze

Nach gut vier Jahren verlässt Frank Hauerken, Geschäftsführer von CooperVision DACH und BeNeLux, auf eigenen Wunsch das Unternehmen, um sich neuen Aufgaben zuzuwenden. Bis zur

Afidera

Trockenes Auge: Behandlung mit E-Eye

Trockene Augen werden oft durch einen Mangel der Lipidschicht (Meibomdrüsen Dysfunktion) im Auge verursacht. Das E-Eye System wird gezielt zur Behandlung bei trockenen Augen eingesetzt.

Kontaktlinsen

SwissLens führt Lunelle®

Ab dem 1. November 2020 werden alle Lunelle Kontaktlinsen, das ES 70 Material und deren Markenname bei SwissLens erhältlich sein.

Corona-Pandemie

Video beantwortet Fragen der Branche

Das SPECTARIS-Webinar „Management der täglichen Kontaktlinsen-Praxis in Zeiten von COVID-19“ stieß Ende Mai auf große Resonanz.

CooperVision

Kontaktlinsen jetzt auch kontaktlos

Was zunächst paradox klingt, ist Inhalt eines Supportpaketes, mit dem CooperVision spontan auf das durch die Corona-Pandemie veränderte Kaufverhalten reagiert hat und seinen stationären Händlern Unterstützung bei der schwieriger gewordenen Kundenbindung bieten möchte.

Corona

Kundenorientiert in der Krise

Die Wöhlk Contactlinsen GmbH hat aufgrund der Corona-Krise einige ihrer Serviceleistungen angepasst. Darüber hinaus wurden kostenlose Angebote entwickelt, um Augenoptiker bei der Umsetzung der Hygienevorschriften zu unterstützen. In diesem Zusammenhang besteht nun auch die Möglichkeit einer Direktlieferung von Wöhlk-Produkten an Endkunden. Interessierte Augenoptiker können diese Option ganz einfach über das Kunden-Service-Center telefonisch vereinbaren oder selbst über ihren persönlichen Zugang im Online-Shop individuell für jeden ihrer Kunden einrichten. Zudem hat das Unternehmen ein Tutorial produziert, welches allen Augenoptiker/innen verdeutlichen soll, wie sie auch in diesen Zeiten Kontaktlinsen problemlos anpassen können.

Augenoptiker

Planung für Berlin läuft auf Hochtouren

Das Programm der SICHT.KONTAKTE 2020 steht kurz vor der Veröffentlichung und die Planung läuft auf Hochtouren. Ob die geplanten Workshops, Vorträge und Veranstaltungen vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens stattfinden können und gegebenenfalls in welcher Form, ist derzeit nicht abzusehen. Die Organisatoren IVBS, VDCO und ZVA hoffen aber, dass die SICHT.KONTAKTE vom 9. bis zum 11. Oktober dennoch ein buntes Fortbildungsprogramm bieten wird.

Ein Schutz gegen die Tröpfcheninfektion an der Spaltlampe

Um den Schutz von Mitarbeitern und Patienten vor einer Übertragung des Sars-CoV-2 Virus über eine Tröpfcheninfektion zu erhöhen, hat Prof. Dr. Heiduschka, der Laborleiter der Klinik für Augenheilkunde
Universitätsklinikum Münster mit einigen KollegInnen in Zusammenarbeit mit der Werkstatt des Universitätsklinikums einen Schutzschild entworfen, welcher unkompliziert an deren Spaltlampen angebracht werden kann.

Irisprintlinsen

Wertvolle Hilfe bei Augenkrankheiten

Nicht nur als hervorragende Sehhilfe schätzen Augenärzte die Kontaktlinse. Die kleinen Kunststofflinsen lassen sich auch therapeutisch einsetzen – sei es als Verband bei oberflächlichen Verletzungen,

OPTI WEB Pressekonferenz 20.5.2020